Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.
Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.

Im Gemüsegarten

Im Frühling 2015 haben wir den Vereinsgarten aus dem Winterschlaf geweckt. Hier haben wir gemeinsam die Erde gelockert, gerechelt und gegraben, Beetbegrenzungen gebaut und Wege angelegt.

In die einzeln abgesteckten Beete wurden dann Gemüsesorten gepflanzt, die man so in keinem Laden finden kann: Blaue Kartoffeln, weiße Karotten und gelbe "rote" Beete, Tomaten die aussehen wie goldene Birnen und fast vergessene Bohnen- und Gurkensorten.

Für vielerlei Projekte haben wir Kräuter und Heilpflanzen wie echte Kamille, Borretsch, Dill, Kapuzienerkresse, Sauerampfer, Rukula und viele andere gesät.

Natürlich haben wir auch unsere fleißigen Helfer die Wildbienen nicht vergessen und ihnen einige Quadratmeter Wildblumenwiese eingerichtet auf denen wir sie nun wunderbar beobachten und bestimmen können..

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.