Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.
Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.

Ab ins Beet!

Die Hände in die lockere, warme Erde graben, zarte Setzlinge mit viel Gefühl einpflanzen, staunend erfahren, wie schnell eine Bohne ihr Rankgerüst erklimmt, und mit allen Sinnen durch den Kräutergarten streifen: Der Gemüsegarten als Erlebnis- und Lernort in einem!

Wir bauen Gemüsesorten an, die man nirgendwo kaufen kann -- seien es violette Karotten, blaue Kartoffeln, gelbe Tomaten oder bunte rote Beete. Diese seltenen, fast vergessenen Gemüsesorten bereichern nicht nur unseren Speiseplan, sondern sind auch wertvolles Kulturgut, das es zu erhalten gilt. Dabei erfahren wir, wie viel Pflege und Fürsorge ein Pflänzchen braucht, bis man stolz die erste eigene Frucht davon ernten kann. Diese Erfahrung ist unentbehrlich, um ein echtes Wertgefühl für unsere Lebensmittel entwickeln zu können.

 

 

Obst vom Baum

Wie viel Arbeit steckt eigentlich in einem Apfel und welche Sorten gibt es? Warum kann man Stuttgarter Birnchen nicht im Laden kaufen? Wir entdecken zusammen den Lebensraum "Streuobstwiese" und lernen verschiedene Obstsorten kennen.

 

 

Naturschutz auf der Weide

Auf Wiesen und Weiden findet man sie manchmal noch, doch in der Kulturlandschaft ist immer weniger Platz für artenreiche Wildblumenwiesen. Wir legen zusammen Wildblumenwiesen aus heimischen Arten an und beobachten sie über das Jahr. Und als wären die bunten Blumenteppiche nicht schon Lohn genug, dürfen wir uns zusätzlich an den vielen Schmetterlingen, bunten Käfern und Wildbienen erfreuen.

 

 

.                        Ein Fest für Obst & Gemüse

Um die Früchte der Arbeit so richtig genießen zu können, gibt es jedes Jahr im Oktober

für alle Mitglieder des Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V. ein Erntedankfest.

 

Dabei dürfen die kleinen Gärtnerinnen und Gärtner ihre Schützlinge stolz präsentieren: 

Wer hat denn diesen prächtigen Kürbis gepflegt?

Und welche Tomatensorte schmeckt denn nun am besten?

Wie schön, wenn man seine Freude über ein gelungenes Werk mit anderen teilen kann!

 

Um das Beste aus den selbst geernteten Gemüsen und Früchten heraus zu holen, können die Kinder und Jugendlichen zusammen mit der "Familienwerkstatt" in einem Kinderkochkurs ein eigenes Menü zaubern.

Bald gibt es hier noch mehr über unsere Gärten zu sehen...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Natur- & Tiererlebnishof Opfingen e.V.